~Transparent Color~
Startseite
Profil
Fanlisting
Archiv
Gästebuch
Abo

Wer kennt es? ;_;
Bitte um Quelle!


NxY! <3

Diary
Manga
Zitate
WIP
Sonstiges
Titles






Gratis bloggen bei
myblog.de

Manga

Yatto kage kara shika mitsumeru koto ga dekinai karen ni kizuite ku.re.ta. <3



Dieser Manga ist absurd. Einer der absurdesten Shojomangas überhaupt xD



Osorubeshi!!! Otonashi Karen-san 1 (1)
Genre: Shoujo
Osorubeshi!!! Otonashi Karen-san 1 (1)Yumiko Suzuki

Empfelung
starsHumor
starsStalker
starsKlischeeshojoverarsche
starsErotik

Amazon Japan
by G-Tools


Karen ist eine "Burikko", ein Mädchen, das auf Süß und Niedlich vor Männern tut, obwohl sie es gar nicht ist.
Sie ist in den Mädchenschwar Gunji verliebt und führt sich auf wie in den typischen Shojomangas; nur um vieles schlimmer!

- Sie versteckt sich hinter einen Baum und beobachtet ihren Schwarm aus der Ferne, welcher vor angst so tut als würde er sie gar nicht bemerken.
- Sie schleppt den Baum mit sich rum, damit sie immer einen Baum hat, hinter den sie sich verstecken kann.
- Sie rennt ihm mit verschiedenen Cosplays nach, weil sie findet, dass sie niedlich damit ist (Schmetterling, Engel, Pinguin...)

Dieser Manga ist schon etwas älter und wurde auch schon verfilmt. In dem Drama soll das mit dem Cosplay auch ärger sein als im Manga.
Meiner Meinung nach sieht Gunji im Drama nicht wie ein Mädchenschwarm aus... *hust* XD;;;;;;

Naja. Das ist sicher etwas für Leute, die auf absurde Sachen stehn. |D
19.4.07 23:51


Nodame

Nodame Cantabile ist toll *0*
Ich habe den Manga schon vorher gekannt, aber vor kurzem habe ich erst das Drama dazu gesehen (mit meiner Mutter xD)
Mit dem Manga hatte ich ja kein Problem. Aber irgendwie hatte ich Hemmungen das Drama anzusehen, weil man eben "TON" dazubekommt. Sprich: Ständig klassische Musik XDD
Aber es ist mir gar nicht mal negativ aufgefallen :D
Das Ending mag ich sogar *hust*


Nodame Cantabile 1 (1)
Genre: Shoujo
Nodame Cantabile 1 (1)Tomoko Ninomiya

Empfelung
starsHumor
starsseltsame Heldin
starsKlassische Musik
starsEigenschaden durch Kritik

Amazon Japan
by G-Tools




Chiaki ist gut. Nein, er ist SEHR gut.
... was klassische Musik betrifft.
Seit Kleinkindalter lernte er verschiedene Instrumente und auf der Musik-Uni hatte er sich für den Klavierbereich entschieden.
Chiaki wird viel Talent hinterhergesagt, und dass er doch ins Ausland gehen solle, wo er viel mehr erreichen könnte.
Doch Chiaki sitzt in Japan fest. Er kann nicht ins Ausland, selbst wenn er wollte...

An der Uni ist Chiaki auch nur noch genervt. All diese Leute, die so schlecht sind... Dieser Lehrer der ihm vorschreibt, wie er zu spielen hat...
Alles Idioten! (seiner Meinung nach)

Er ist nur noch von allem genervt, und schließlich sagt seine Freundin lebwohl. Chiaki besäuft sich und geht zurück in sein Apartment. Doch er schafft es nicht auf sein Zimmer. Am Gang schläft er ein, und wird von seiner Nachbarin gefunden: Megumi Noda (Nodame)

Nodame kennt Chiaki vom sehen her, weil er auf der Uni sehr berehrt wird. Sie sieht ihn schlafen... und nimmt ihn mit auf ihr Zimmer. In ihr unaufgeräumtes, dreckiges und verschmutztes Zimmer, indem Chiaki am nächsten Morgen aufwacht, mit einer Klaviermusik...


In dem Manga wird Nodames Talent und Verrücktheit deutlich zum Ausdruck gebracht xD
Vor allem Chiaki, der zur "Elite" gehört, kommt einfach nicht mir ihrer schrägen Art klar. Ihre Zuneigung weist er deutlich zurück, aber Nodame gibt nicht auf.
Irgendwie kommt es sogar soweit, dass Chiaki Nodames Wohnung aufräumen muss (weil der Müll schon in seine Wohnung quillt XD), ihr ständig was zu Essen macht und ihr zwangsweise die Haare wäscht.

Der Manga ist wirklich lustig zu lesen und obwohl es Shojo ist wird gesagt, dass es auch die männliche Leserschaft anspricht.
Also nix überkitsch wie die meisten Shojomangas :DD
Ist sehr angenehm zu lesen <3






OMG, ICH FAHRE HEUTE LOS ;0;
23.3.07 11:31


Pyuu to fuku! Jaguar


Eine Szene aus Band 1 (leicht abgewandelt) =D
Und weil ich nun ne Manga-Rubrik habe schreib ich auch gleich was dazu ´-`


Pyuu to fuku! Jaguar 1 (1)
Genre: Shonen
Pyuu to fuku! Jaguar 1 (1)Kyosuke Usuta

Empfelung
starsHumor
starsFlöte
starsInsider
starsBlödheit

Amazon Japan
by G-Tools



Kiyohiko hat einen Entschluss gefasst. Er will Musiker werden!
Um seinen Traum zu erreichen rennt er zu einem Vorspielen, doch da traf er IHN. Jaguar.
... und ehe sich Kiyohiko versieht, tritt er dem Blockflötenkurs bei, obwohl er doch E-Gitarre spielen wollte.
War es Magie?
Nein, es war Jaguars "Überzeugungskraft"!


Der schräge Humor und die irrsinnigse Logik machen das Manga zu was ganz Besonderem. Natürlich ist es mal mehr, mal weniger lustig, aber auf alle Fälle empfelenswert für die Leute, die für dämliche Komik zu haben sind.

Und der Zeichner kann wirklich gut zeichnen!
Auch wenn er solche

solche

oder solche Sachen macht... XD


Doch, er kann zeichnen! Hier mal n Beweis:



Meine Favos: Jaguar, Kiyohiko (=>Piyohiko), Takana
Diesmal kein Pairing? °_°
Hmmmm.... Piyohiko x Sayaka vllt... XD;
voll das unwichtige pairing...
°3°
2.1.07 23:46


AAh Tanteijimusho

Wohl mein letzter Eintrag dieses Jahr :D

Nun, ich habe wieder ein Bild.

Ein Fanart zu "AAh Tanteijimusho" (=Detektei AAh?)
Der Manga ist toll xD
Er wurde auch als J-Drama verfilmt~


AAh Tanteijimusho 1 (1)
Genre: Seinen
AAh Tanteijimusho 1 (1)Shummi Kanzaki

Empfelung
starsRealismus
starsHauptperson
starsErotik
starsComedy

Amazon Japan
by G-Tools


Der Detektiv Tsumaki ist ein Homles-Fanatiker, weshalb er auch Privatdetektiv geworden ist.
Er löst jedoch keine Mordfälle, wie in all den anderen Detektiv-Mangas, sondern nimmt Aufträge an wie ein Haustiere oder vermisste Personen finden, usw.
Einbrüche stehen an der Tagesordnung, wenn es darum geht sein Ziel zu erreichen!
Und die Polizei ist sowieso der Feind, der ihm den Ruhm klauen könnte. xD
Pleite ist er sowieso fast immer, weil es zu wenige Aufträge gibt. Ein Privatdetektiv hats nicht leicht ´-`

... Mir fällt grad auf, dass er keinen Vornamen hat...
Nach 10 Bänden......
......
......

Egal. xD;

Jedenfalls kommt eines Tages Ryoko zu dieser Detektei mit einem Auftrag. Nach diesem Fall kommt es dazu, das sie seine Assistentin wird. Aber im Gegensatz zu Tsumaki verdient sie sich ihren Unterhalt wo anders. Vom Assistentenjob könnte sie eh nicht leben, weil er sie nicht wirklich bezahlt xD (er hat doch kein Geld!)
Und so nimmt der Alltag seinen Lauf...



Ich mag Tsumaki x Ryoko '-' *Fähnchen schwenk*
Geht das verpairen schon wieder los... Ist ja ne Krankheit o_o;
Interessant ist, dass dieses Pairing gepusht wird, durch die ganzen Situationen... Und Ryoko hegt sogar Gefühle für ihn! Aber man hat echt null Ahnung wie er über sie denkt... HMMMMMM xD;


So. Hab jetzt ne Kategorie "Manga" eingeführt. Da werd ich nun Mangas vorstellen, die ich toll find und die hier kaum einer kennt xD
Neuro stell ich hier aber nicht mehr vor.
Lest das im Mexx-Wik '-' (bin eh Stunden dran gesessen..)
hier


Achja.
Ich wünsch euch allen nen guten Rutsch ins Neue :D
31.12.06 03:50